Magenbypass......ja oder nein

Heute morgen bin ich einkaufen gefahren und habe dort eine alte Bekannte getroffen, die ich fast nicht wieder erkannt habe. Sie hat sich letztes Jahr ein Magenbypass setzen lassen und muss nun wohl schon über 50 Kg abgenommen haben. Als ich sie sah, passiert etwas komisches mit mir. Ich war so erschrocken, das ich total durcheinander war. Man kann sagen das ich sie so beneide, da ich auch sehr stark übergewichtig bin und darauf kein deut Stolz drauf bin. Ins gesamt hundert Tausende Diäten, Ernährungsberatungen und was weiß ich, aus probiert aber nichts, ja auch hab Sport getrieben, was ich halt nich machen kann......daher bin ich innerlich gesehen, total traurig. Habe auch schon mal mit den Gedanken gespielt, mir ein Magenbypass legen zu lassen, aber dann kommen zweifeln auf. Alle sagen, lass das sein, das ist nicht gut . Anders rum sehe ich die Menschen die vorher stark Übergewichtig gewesen sind und nach der OP, wie glücklich sie werden bzw sind. Ich weiß nicht mehr so recht was ich machen soll......... :-(
28.8.15 12:43
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de